summaryrefslogtreecommitdiff
diff options
context:
space:
mode:
-rw-r--r--ikiwiki/directive/aggregate.mdwn63
-rw-r--r--ikiwiki/directive/brokenlinks.mdwn16
-rw-r--r--ikiwiki/directive/calendar.mdwn62
-rw-r--r--ikiwiki/directive/color.mdwn26
-rw-r--r--ikiwiki/directive/comment.mdwn42
-rw-r--r--ikiwiki/directive/cutpaste.mdwn56
-rw-r--r--ikiwiki/directive/date.mdwn18
-rw-r--r--ikiwiki/directive/edittemplate.mdwn38
-rw-r--r--ikiwiki/directive/format.mdwn30
-rw-r--r--ikiwiki/directive/fortune.mdwn9
-rw-r--r--ikiwiki/directive/graph.mdwn25
-rw-r--r--ikiwiki/directive/haiku.mdwn17
-rw-r--r--ikiwiki/directive/if.mdwn50
-rw-r--r--ikiwiki/directive/img.mdwn42
-rw-r--r--ikiwiki/directive/inline.mdwn135
-rw-r--r--ikiwiki/directive/linkmap.mdwn31
-rw-r--r--ikiwiki/directive/listdirectives.mdwn22
-rw-r--r--ikiwiki/directive/map.mdwn24
-rw-r--r--ikiwiki/directive/meta.mdwn188
-rw-r--r--ikiwiki/directive/more.mdwn19
-rw-r--r--ikiwiki/directive/orphans.mdwn17
-rw-r--r--ikiwiki/directive/pagecount.mdwn12
-rw-r--r--ikiwiki/directive/pagestats.mdwn41
-rw-r--r--ikiwiki/directive/pagetemplate.mdwn14
-rw-r--r--ikiwiki/directive/ping.mdwn20
-rw-r--r--ikiwiki/directive/poll.mdwn29
-rw-r--r--ikiwiki/directive/polygen.mdwn12
-rw-r--r--ikiwiki/directive/postsparkline.mdwn47
-rw-r--r--ikiwiki/directive/progress.mdwn19
-rw-r--r--ikiwiki/directive/shortcut.mdwn11
-rw-r--r--ikiwiki/directive/sparkline.mdwn59
-rw-r--r--ikiwiki/directive/table.mdwn54
-rw-r--r--ikiwiki/directive/tag.mdwn39
-rw-r--r--ikiwiki/directive/template.mdwn86
-rw-r--r--ikiwiki/directive/testpagespec.mdwn26
-rw-r--r--ikiwiki/directive/teximg.mdwn25
-rw-r--r--ikiwiki/directive/toc.mdwn29
-rw-r--r--ikiwiki/directive/toggle.mdwn38
-rw-r--r--ikiwiki/directive/version.mdwn13
39 files changed, 1504 insertions, 0 deletions
diff --git a/ikiwiki/directive/aggregate.mdwn b/ikiwiki/directive/aggregate.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..3a4ce7f
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/aggregate.mdwn
@@ -0,0 +1,63 @@
+Die `aggregate`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/aggregate
+desc=aggregate]]-Erweiterung zur Verfügung gestellt. Diese Erweiterung
+erfordert zusätzliche Konfiguration, insbesondere einen cron-Job. Für
+Details siehe die Dokumentation der Erweiterung.
+
+Diese Anweisung erlaubt es, Inhalt von anderen Feeds in diesem Wiki
+gesammelt zur Verfügung zu stellen. Dies funktioniert wie folgt:
+
+ \[[!aggregate name="Beispiel-Blog" dir="beispiel"
+ feedurl="http://beispiel.de/index.rss"
+ url="http://beispiel.de/" updateinterval="15"]]
+
+In diesem Beispiel werden Beiträge aus dem angegebenen RSS-Feed
+eingesammelt, und zwar nicht öfter als alle 15 Minuten (möglicherweise aber
+seltener, wenn der cron-Job seltener läuft), und dann als eine Seite pro
+Beitrag im Verzeichnis `beispiel/` des Wikis gespeichert.
+
+Man kann dann ikiwikis [[inline]]-Anweisun nutzen, um einen Blog aus einem
+oder mehreren eingesammelten Feeds zu erstellen. Zum Beispiel:
+
+ \[[!inline pages="internal(beispiel/*)"]]
+
+Dabei ist es wichtig, `internal()` in der [[ikiwiki/PageSpec]] zur Erfassung
+der eingesammelten Seiten zu verwenden. Diese werden standardmäßig als
+interne Seiten gespeichert: Dies verhindert, dass sie direkt im Wiki
+auftauchen. Deshalb ist diese spezielle [[ikiwiki/PageSpec]] nötig, um sie
+zu erfassen.
+
+## Verwendung
+
+Hier die Beschreibung aller unterstützter Parameter der
+`aggregate`-Anweisung:
+
+* `name` - Ein Name für den Feed. Jeder Feed muss einen nur einmal
+ vergebenen Namen haben. Erforderlich.
+* `url` - Die URL mit der Webseite des Feeds, der eingesammelt werden
+ soll. Erforderlich.
+* `dir` - Das Verzeichnis im Wiki, in dem die Seiten gespeichert werden
+ sollen. Optional, wenn nicht angegeben, wird der Verzeichnisname vom Namen
+ des Feeds abgeleitet.
+* `feedurl` - Die URL des Feeds. Optional, wenn nicht angegeben, sucht
+ ikiwiki in unter der `url` nach feeds. Unterstützt werden RSS- und
+ Atom-Feeds.
+* `updateinterval` - Wie oft nach neuen Beiträgen geschaut werden
+ soll. Voreingestellt sind 15 Minuten.
+* `expireage` - Entferne alte Einträge aus diesem Feed, wenn sie älter sind
+ als die angegebene Anzahl von Tagen. Voreingestellt ist, niemals Einträge
+ aufgrund ihres Alters zu entfernen.
+* `expirecount` - Entferne alte Einträge aus diesem Feed, wenn es insgesamt
+ mehr als die angegebene Anzahl von Beiträgen gibt. Die ältesten Einträge
+ werden zuerst entfernt. Voreingestellt ist, niemals Einträge aufgrund der
+ Anzahl zu entfernen.
+* `tag` - Ein Tag, mit dem alle Beiträge dieses Feeds versehen werden. Gut
+ eignet sich der Name des Feeds. Kann mehrmals angegeben werden. Die
+ [[tag]]-Erweiterung muss aktiviert sein, damit dies funktioniert.
+* `template` - Vorlage, die bei der Erstellung der eingesammelten Seiten
+ verwendet wird. Voreingestellt ist `aggregatepost`.
+
+Dabei ist zu beachten, dass die beim Einsammeln erstellten Seiten nicht in
+der Versionsverwaltung registriert werden, selbst wenn subversion oder ein
+anderes solches System verwendet wird.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/brokenlinks.mdwn b/ikiwiki/directive/brokenlinks.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..6f3cdc9
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/brokenlinks.mdwn
@@ -0,0 +1,16 @@
+Die `brokenlinks`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/brokenlinks
+desc=brokenlinks]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung erzeugt eine Liste aller defekter Links im Wiki. Dies ist
+ein nützlicher Weg zu erfahren, welche Seiten noch geschrieben werden müssen
+und welche Links Fehler enthalten.
+
+Der optionale Parameter `pages` kann eine [[ikiwiki/PageSpec]] enthalten,
+die angibt welche Seiten nach defekten Links durchsucht werden
+sollen. Standardmäßig werden alle durchsucht.
+
+Beispiel:
+
+ \[[!brokenlinks pages="* and !recentchanges"]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/calendar.mdwn b/ikiwiki/directive/calendar.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..6dfd3c4
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/calendar.mdwn
@@ -0,0 +1,62 @@
+Die `calendar`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/calendar
+desc=calendar]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung zeigt einen Kalender, ähnlich denen, die auf manchen Blogs
+angezeigt werden.
+
+# Beispiele
+
+ \[[!calendar ]]
+
+ \[[!calendar type="month" pages="blog/* and !*/Discussion"]]
+
+ \[[!calendar type="year" year="2005" pages="blog/* and !*/Discussion"]]
+
+## Einrichtung
+
+Der Kalender ist im Wesentlichen eine schicke Schnittstelle zu einem Archiv
+mit früheren Seiten und wird normalerweise für Blogs verwendet. Er kann
+einen Kalender für einen angegebenen Monat erzeugen, oder eine Liste der
+Monate eines angegebenen Jahres. Der Kalender im Jahresformat enthält
+einfach Links zu den Archivseiten mit Namen wie `archiv/2007` (für ganz
+2007) und `archiv/2007/01` (für Januar 2007).
+
+Während `calendar`-Anweisungen überall im Wiki verwendet werden können, auch
+in der Sidebar, muss man auch die Archiv-Seiten anlegen. Dort wird
+typischerweise diese Anweisung verwendet, um einen Kalender anzuzeigen, und
+außerdem die Seiten aus dem entsprechenden Zeitraum über [[inline]]
+eingebunden.
+
+The `ikiwiki-calendar` command can be used to automatically generate the
+archive pages. It also refreshes the wiki, updating the calendars to
+highlight the current day. This command is typically run at midnight from
+cron.
+
+Ein Beispiel-Eintrag in crontab:
+
+ 0 0 * * * ikiwiki-calendar ~/ikiwiki.setup "posts/* and !*/Discussion"
+
+## Verwendung
+
+* `type` - Hiermit wird die Art des zu erzeugenden Kalenders angegeben. Kann
+ entweder "month" oder "year" sein. Vorgeingestellt ist die Monatsansicht.
+* `pages` - Gibt die [[ikiwiki/PageSpec]] der Seiten an, auf die aus dem
+ Monatskalender verwiesen werden soll. Voreingestellt ist "*".
+* `archivebase` - Configures the base of the archives hierarchy. The
+ default is "archives". Note that this default can also be overridden for
+ the whole wiki by setting `archivebase` in ikiwiki's setup file.
+ Calendars link to pages under here, with names like "2010/04" and
+ "2010". These pages can be automatically created using the
+ `ikiwiki-calendar` program.
+* `year` - The year for which the calendar is requested. Defaults to the
+ current year. Can also use -1 to refer to last year, and so on.
+* `month` - The numeric month for which the calendar is requested, in the
+ range 1..12. Used only for the month view calendar, and defaults to the
+ current month. Can also use -1 to refer to last month, and so on.
+* `week_start_day` - Eine Zahl aus dem Bereich 0 bis 6, die den Wochentag
+ angibt, mit dem ein Monatskalender anfängt. 0 ist Sonntag, 1 ist Montag,
+ und so weiter. Voreingestellt ist 0, also Sonntag.
+* `months_per_row` - In the year calendar, number of months to place in each
+ row. Defaults to 3.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/color.mdwn b/ikiwiki/directive/color.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..0bf93d2
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/color.mdwn
@@ -0,0 +1,26 @@
+Die `color`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/color
+desc=color]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung kann verwendet werden, um ein Stück Text auf einer Seite zu
+färben. Sie kann die Schrift- und/oder Hintergrundfarbe verändern.
+
+Man kann einen Farbnamen (z.B. `white`) oder HTML-Code (z.B. `#ffffff`)
+verwenden, um eine Farbe zu definieren.
+
+## Beispiele
+
+Hier wird die Schriftfarbe durch ein Wort und die Hintergrundfarbe durch
+eine HTML-Farbe definiert:
+
+ \[[!color foreground=white background=#ff0000 text="Weißer Text auf rotem Hintergrund"]]
+
+Die Hintergrundfarbe fehlt, also wird der Text auf dem Standardhintergrund
+dargestellt:
+
+ \[[!color foreground=white text="Weißer Text auf Hintergrund in Standardfarbe"]]
+
+Die Schriftfarbe fehlt, also wird hierfür die Standardfarbe verwendet:
+
+ \[[!color background=#ff0000 text="Schrift in Standardfarbe auf rotem Hintergrund"]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/comment.mdwn b/ikiwiki/directive/comment.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..8a9fe62
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/comment.mdwn
@@ -0,0 +1,42 @@
+Die `comment`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/comments
+desc=comments]]-Erweiterung bereitgestellt, und wird zum Hinzufügen von
+Kommentaren zu einer Seite verwendet. Typischerweise ist diese Anweisung das
+Einzige auf einer Kommentarseite, und wird von der comment-Erweiterung
+ausgefüllt, wenn ein Benutzer einen Kommentar veröffentlicht.
+
+Beispiel:
+
+ \[[!comment format=mdwn
+ username="foo"
+ subject="Bar"
+ date="2009-06-02T19:05:01Z"
+ content="""
+ Bla bla.
+ """
+ ]]
+
+## Verwendung
+
+Der einzige erforderliche Parameter ist `content`, die übrigen fügen nur
+Metadaten zu dem Kommentar hinzu oder ändern diese.
+
+* `content` - Text, der in diesem Kommentar angezeigt werden
+ soll. [[Anweisungen|ikiwiki/directive]] sind hier unter Umständen nicht
+ erlaubt, abhängig von der Konfiguration der comment-Erweiterung.
+* `format` - Gibt die Formatierungssprache an, die für den Inhalt verwendet
+ wird.
+* `subject` - Betreff des Kommentars.
+* `date` - Datum, an dem der Kommentar veröffentlicht wurde. Kann in beinahe
+ beliebigem Format angegeben werden, da es von [[!cpan TimeDate]]
+ ausgewertet wird.
+* `username` - Hier wird der Benutzername (oder die OpenID) eines
+ angemeldeten Kommentators gespeichert.
+* `nickname` - Name to display for a logged in commenter. (Optional; used
+ for OpenIDs.)
+* `ip` - Hier kann die IP-Adresse eines Kommentators gespeichert werden,
+ wenn der Kommentar anonym abgegeben wurde.
+* `claimedauthor` - Speichert den Namen, den der Benutzer angegeben hat,
+ wenn anonyme Kommentatoren ihren (nicht verifizierten) Namen angeben
+ dürfen.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/cutpaste.mdwn b/ikiwiki/directive/cutpaste.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..c3fd548
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/cutpaste.mdwn
@@ -0,0 +1,56 @@
+Die `copy`- `cut`- und `paste`-Anweisungen werden durch die [[!iki
+plugins/cutpaste desc=cutpaste]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Mit diesen Anweisungen kann man Textabschnitte innerhalb einer Seite
+speichern und wieder abrufen:
+
+ * `\[[!cut id=name text="text"]]` merkt sich den Text und erlaubt es, ihn
+ über die angegebene id wieder abzurufen. Der Text taucht an dieser Stelle
+ nicht in der Ausgabe auf.
+ * `\[[!copy id=name text="text"]]` merkt sich den Text und erlaubt es, ihn
+ über die angegebene id wieder abzurufen. Der Text *wird* an dieser Stelle
+ ausgegeben.
+ * `\[[!paste id=name]]` wird durch den zuvor gemerkten Text ersetzt.
+
+Der ausgeschnittene, kopierte und eingefügte Text kann beliebige
+Wiki-Formatierungsanweisungen enthalten, inklusive weiterer Aufrufe von
+`cut`, `copy` und `paste`.
+
+Man muss sich einen Text nicht vor seiner Verwendung merken: Eine
+`cut`-Anweisung kann auch erst nach der `paste`-Anweisung kommen, die ihren
+Text verwendet. Dies ist ein durchaus nützlich, um größere Blöcke von Text
+wie lange Anmerkungen erst später anzugeben und so für einen natürlicheren
+Textfluss zu sorgen. Zum Beispiel:
+
+ \[[!toggleable id="cut" text="[[!paste id=beschreibungcut]]"]]
+ \[[!toggleable id="copy" text="[[!paste id=beschreibungcopy]]"]]
+ \[[!toggleable id="paste" text="[[!paste id=beschreibungpaste]]"]]
+
+ [… und später …]
+
+ \[[!cut id=beschreibungcut text="""
+ bla bla bla
+ """]]
+ \[[!cut id=beschreibungcopy text="""
+ bla bla bla
+ """]]
+ \[[!cut id=beschreibungpaste text="""
+ bla bla bla
+ """]]
+
+Auf diese Weise können möglicherweise Schleifen erzeugt werden, aber ikiwiki
+ist schlau und bricht diese auf.
+
+Da man `paste` ohne Anführungszeichen verwenden kann, können mit `copy` und
+`paste` Anweisungen ineinander geschachtelt werden, die mehrzeilige
+Parameter benötigen:
+
+ \[[!toggleable id=foo text="""
+ [[!toggleable id=bar text="[[!paste id=baz]]"]]
+ """]]
+
+ \[[!cut id=baz text="""
+ mehrzeiliger Parameter!
+ """]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/date.mdwn b/ikiwiki/directive/date.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..943d181
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/date.mdwn
@@ -0,0 +1,18 @@
+Die `date`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/date
+desc=date]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung kann verwendet werden, um ein Datum auf einer Seite
+anzuzeigen, und verwendet dieselbe Methode, die auch zur Anzeige des Datums
+der letzten Änderung im Seitenfuß und anderer Daten im Wiki verwendet
+wird. Dies ist nützlich für die Konsistenz der Ausgabe, oder wenn der
+Seitenquelltext ein maschinenlesbares Datum enthalten soll.
+
+Wie auch in der [[meta]]-Anweisung kann das Datum in nahezu beliebigem
+Format angegeben werden, da es durch [[!cpan TimeDate]] interpretiert wird.
+
+Zum Beispiel könnte eine Seite mit eingebettetem Zeitstempel folgendermaßen
+aussehen:
+
+ Aktualisiert \[[!date "Wed, 25 Nov 2009 01:11:55 -0500"]]: murmel murmel
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/edittemplate.mdwn b/ikiwiki/directive/edittemplate.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..29ff4c9
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/edittemplate.mdwn
@@ -0,0 +1,38 @@
+Die `edittemplate`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/edittemplate
+desc=edittemplate]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung erlaubt es, Vorlagen-Seiten zu registrieren, die einen
+Standardinhalt für neue Seiten bereitstellen, die über das Webfrontend
+angelegt werden. Um eine Vorlage zu registrieren, fügt man eine
+[[ikiwiki/directive/template]]-Anweisung auf einer anderen Seite ein.
+
+ \[[!edittemplate template="bugtemplate" match="bugs/*"]]
+
+Im obigen Beispiel wird die Seite mit Namen "bugtemplate" für alle Seiten
+als Vorlage registriert, die mit Namen "bugs/*" angelegt werden. Um den
+Hinweis über die Registrierung der Vorlage zu unterdrücken, kann man
+`silent=yes` hinzufügen.
+
+Oft enthält eine Vorlagen-Seite ein einfaches Skelett für einen bestimmten
+Seitentyp. Für die Fehlerberichte aus dem obigen Beispiel könnte sie
+folgendermaßen aussehen:
+
+ Paket:
+ Version:
+ Reproduzierbar: ja/nein
+ Details:
+
+The template page can also contain [[!cpan HTML::Template]] directives,
+like other ikiwiki [[templates]]. Currently only one variable is
+set: `<TMPL_VAR name>` is replaced with the name of the page being
+created.
+
+----
+
+It's generally not a good idea to put the `edittemplate` directive in the
+template page itself, since the directive would then be included as part of
+the template on new pages, which would then in turn be registered as
+templates. If multiple pages are registered as templates for a new page, an
+arbitrary one is chosen, so that could get confusing.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/format.mdwn b/ikiwiki/directive/format.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..88ff317
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/format.mdwn
@@ -0,0 +1,30 @@
+Die `format`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/format
+desc=format]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Die Anweisung erlaubt es, einen Textabschnitt mit einem beliebigen
+Seitenformat zu formatieren. Sie hat zwei Parameter. Der erste ist das zu
+verwendende Seitenformat &ndash; also die Erweiterung, die für eine
+eigenständige Seite dieses Typs verwendet würde. Der zweite ist der zu
+formatierende Text.
+
+Zum Beispiel bettet dies eine otl-Gliederung in eine Seite ein, die mdwn
+oder ein anderes Format verwendet:
+
+ \[[!format otl """
+ foo
+ 1
+ 2
+ bar
+ 3
+ 4
+ """]]
+
+Wenn die highlight-Erweiterung installiert ist, kann diese Anweisung auch
+zur Anzeige von Programmcode mit Syntaxhervorhebung verwendet werden. Viele
+Sprachen und Formate werden unterstützt. Zum Beispiel:
+
+ \[[!format perl """
+ print "hello, world\n";
+ """]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/fortune.mdwn b/ikiwiki/directive/fortune.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..a2869ea
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/fortune.mdwn
@@ -0,0 +1,9 @@
+Die `fortune`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/fortune
+desc=fortune]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Sie verwendet einfach das Programm `fortune`, um einen Spruch
+(engl. *fortune cookie*) in die Seite einzubinden. Verwendung:
+
+ \[[!fortune ]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/graph.mdwn b/ikiwiki/directive/graph.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..0e99797
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/graph.mdwn
@@ -0,0 +1,25 @@
+Die `graph`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/graphviz
+desc=graphviz]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung erlaubt es, von [graphviz](http://www.graphviz.org/)
+erzeugte Graphen in eine Seite einzubinden. Verwendungsbeispiel:
+
+ \[[!graph src="a -> b -> c; a -> c;"]]
+
+Zu beachten ist, dass der Graph nur dann in der Vorschau auftaucht, wenn der
+verwendete Browser [[!wikipedia data: URI]] unterstützt, oder wenn derselbe
+Graph bereits auf der Seite existiert.
+
+Die `graph`-Anweisung unterstützt die folgenden Parameter:
+
+- `src` - Der graphviz-Quelltext des zu erzeugenden Graphen.
+- `type` - Die Art des zu erzeugenden Graphen: `graph` oder
+ `digraph`. Voreingestellt ist `digraph`.
+- `prog` - Das graphviz-Programm, mit dem der Graph erzeugt werden soll:
+ `dot`, `neato`, `fdp`, `twopi` oder `circo`. Voreingestellt ist `dot`.
+- `height`, `width` - Begrenzt die Größe des erzeugten Graphen durch die in
+ Inch angegebene Höhe und Breite. Es müssen beide angegeben werden, um die
+ Größe zu beschränken, graphviz sucht sich sonst selbst eine Größe aus,
+ ohne jede Beschränkung.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/haiku.mdwn b/ikiwiki/directive/haiku.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..d5b1807
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/haiku.mdwn
@@ -0,0 +1,17 @@
+Die `haiku`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/haiku
+desc=haiku]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung erlaubt es, ein zufällig erzeugtes Haiku in eine Wiki-Seite
+einzufügen. Dafür genügt:
+
+ \[[!haiku hint="argument"]]
+
+[[!haiku hint="argument test"]]
+
+Der `hint`-Parameter kann weggelassen werden, er gibt dem Generator nur
+einen Hinweis, worüber er das Haiku schreiben soll. Wenn kein solcher
+Hinweis gegeben wird, könnte er den Seitennamen verwenden. Da das ihm
+bekannte Vokabular sehr klein ist, werden viele Hinweise das Ergebnis in
+keiner Weise beeinflussen.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/if.mdwn b/ikiwiki/directive/if.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..6f9ec46
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/if.mdwn
@@ -0,0 +1,50 @@
+Die `if`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/conditional
+desc=conditional]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Mit dieser Anweisung kann die Anzeige von Text an bestimmte Bedingungen
+geknüpft werden. Zum Beispiel:
+
+ \[[!if test="enabled(smiley)"
+ then="Die smiley-Erweiterung ist aktiviert :-)"
+ else="Hier gibt es keine smiley-Erweiterung &hellip;"]]
+
+Wenn der angegebene `test` erfolgreich ist, wird der `then`-Text angezeigt,
+sonst der `else`-Text. Der `else`-Teil ist optional.
+
+Die Werte für `then` und `else` können beliebige Formatierungsanweisungen
+enthalten, die außerhalb der Anweisung erlaubt wären. Werten die Werte durch
+dreifache Anführungszeichen abgetrennt, können sie sogar Anführungszeichen
+enthalten.
+
+Der `test` ist eine [[ikiwiki/PageSpec]]; wenn sie auf irgendeine Seite im
+Wiki passt, hat der Test Erfolg. Dadurch kann man die Existenz einer oder
+mehrerer Seiten überprüfen, überprüfen ob in einem bestimmten Monat Seiten
+angelegt wurden, und so weiter.
+
+Wenn die [[ikiwiki/PageSpec]] nur auf die aktuelle Seite angewendet werden
+soll, die die Bedingung enthält (und nicht auf alle Seiten im Wiki), kann
+der optionale `all`-Parameter auf `no` gesetzt werden.
+
+In einer `if`-Anweisung sind neben der regulären [[ikiwiki/PageSpec]]-Syntax
+die folgenden zusätzlichen Test verfügbar:
+
+* enabled(plugin)
+
+ Prüft, ob die angegebene Erweiterung aktiviert ist.
+
+* sourcepage(glob)
+
+ Prüft, ob das angegebene Muster auf den Namen der Seite passt, die die
+ Bedingung enthält.
+
+* destpage(glob)
+
+ Prüft, ob das Muster auf den namen der Seite passt, die gerade erzeugt
+ wird. Dies kann ein anderer Name sein als der der Seite, die die Bedingung
+ enthält, wenn diese über [[inline]] in eine andere Seite eingebunden wird.
+
+* included()
+
+ Prüft, ob die Seite gerade in eine andere eingebunden wird.
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/img.mdwn b/ikiwiki/directive/img.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..fb64146
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/img.mdwn
@@ -0,0 +1,42 @@
+Die `img`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/img desc=img]]-Erweiterung
+bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung verarbeitet Bilder. Während ikiwiki das Einbinden von
+Bildern in voller Größe durch einen [[ikiwiki/WikiLink]] auf das Bild
+unterstützt, kann man mit dieser Anweisung ein Bild einfach
+herunterskalieren, um es in eine Seite einzubinden, und einen Link auf das
+Bild in Originalgröße setzen.
+
+## Verwendung
+
+ \[[!img image1.jpeg size="200x200" alt="Wolken"]]
+
+Diese Bilddatei wird nach den gleichen Regeln gesucht wie das Ziel eines
+[[ikiwiki/WikiLink]].
+
+Der Parameter `size` ist optional, voreingestellt ist die volle Größe. Das
+Seitenverhältnis des Originalbildes wird immer bewahrt, auch wenn das Bild
+dadurch kleiner wird als angegeben. Man kann auch nur die Breite oder nur
+die Höhe angeben, dann wird der jeweils andere Wert automatisch berechnet:
+`200x`, `x200`.
+
+You can also pass `alt`, `title`, `class`, `align`, `id`, `hspace`, and
+`vspace` parameters. These are passed through unchanged to the html img
+tag. If you include a `caption` parameter, the caption will be displayed
+centered beneath the image.
+
+Der Parameter `link` steuert, ob herunterskalierte Bilder mit dem
+Originalbild verlinkt werden. In der Voreinstellung ist dies der Fall; mit
+`link=AndereSeite` zeigt der Link auf eine andere Seite, mit `link=no` wird
+der Link deaktiviert, mit `link=http://url` zeigt er auf die angegebene URL.
+
+Man kann auch die Voreinstellung für die weiter unten auf der Seite
+eingebundenen Bilder verändern. Dies ist nützlich, wenn es auf einer Seite
+viele Bilder gibt.
+
+ \[[!img defaults size=200x200 alt="Hochzeitsfoto"]]
+ \[[!img photo1.jpg]]
+ \[[!img photo2.jpg]]
+ \[[!img photo3.jpg size=200x600]]
+
+[[!meta robots="noindex, follow"]]
diff --git a/ikiwiki/directive/inline.mdwn b/ikiwiki/directive/inline.mdwn
new file mode 100644
index 0000000..9487937
--- /dev/null
+++ b/ikiwiki/directive/inline.mdwn
@@ -0,0 +1,135 @@
+Die `inline`-Anweisung wird durch die [[!iki plugins/inline
+desc=inline]]-Erweiterung bereitgestellt.
+
+Diese Anweisung erlaubt das Einbinden einer Wiki-Seite in eine andere. Die
+häufigste Verwendung ist das Erzeugen von Blogs und RSS- oder Atom-Feeds.
+
+Beispiel:
+
+ \[[!inline pages="blog/* and !*/Discussion" show="10" rootpage="blog"]]
+
+Es wird jede Seite Teil des Blogs, die auf die angegebene [[PageSpec]] passt
+(im Beispiel jede [[Unterseite|subpage]] von "blog"), und die zehn neusten
+davon erscheinen auf der Seite. Übrigens werden Dateien, die keine Seiten
+sind und auf die [[PageSpec]] passen, als RSS-Einbettungen Teil des Feeds:
+Dies ist nützlich für Podcasts.
+
+Der optionale Parameter `rootpage` teilt dem Wiki mit, dass neue Einträge in
+diesem Blog [[Unterseiten|subpage]] von "blog" sein sollen; in diesem Fall
+wird ein Formular zum Hinzufügen neuer Beiträge am Anfang der Seite
+angezeigt.
+
+Wenn es zu einem Blog eine Archivseite mit allen bisherigen Einträgen geben
+soll, kann dies wie folgt erreicht werden:
+
+ \[[!inline pages="blog/* and !*/Discussion" archive="yes"]]
+
+Mit dem folgenden Code kann man sogar eine automatisch erzeugte Liste mit
+allen Seiten des Wikis erstellen (die neuesten erscheinen oben):
+
+ \[[!inline pages="* and !*/Discussion" archive="yes"]]
+
+Es ist auch möglich, dass Seiten durch das Hinzufügen eines Tags Teil des
+Blogs werden. Hierzu kann auf der betreffenden Seite einfach ein Link auf
+die Seite (oder die Seiten) erstellt, die die Tags repräsentieren. Dann kann
+die spezielle `link()`-[[PageSpec]] verwendet werden, um alle Seiten mit
+einem gegebenen Tag zu erfassen:
+
+ \[[!inline pages="link(life)"]]
+
+Es ist auch möglich, bestimmte Tags inzuschließen, während andere
+ausgeschlossen werden:
+
+ \[[!inline pages="link(debian) and !link(social)"]]
+
+## Verwendung
+
+Es gibt viele Parameter, die man mit der `inline`-Anweisung verwenden
+kann. Dies sind die am häufigsten benutzten:
+
+* `pages` - Eine [[PageSpec]] der einzubindenden Seiten.
+* `show` - Gibt die maximale Anzahl von Seiten an, die eingebunden werden
+ sollen. Voreingestellt sind 10, außer wenn archiviert wird, dass sind es
+ alle. Ist der Wert 0, werden alle passenden Seiten angezeigt.
+* `archive` - Hat dieser Parameter den Wert `yes`, werden nur der Titel und
+ einige Metadaten angezeigt, aber nicht der komplette Inhalt.
+* `description` - Setzt die Beschreibung des RSS-Feeds, wenn einer erzeugt
+ wird. Voreingestellt ist der Name des Wikis.
+* `skip` - Gibt die Anzahl von Seiten an, die bei der Anzeige übersprungen
+ werden. Dies kann nützlich sein, um einen Feed zu erstellen, der nur
+ archivierte Seiten enthält.
+* `postform` - Bei dem Wert `yes`, wird ein Formular zum Erstellen neuer
+ Einträge in dem Blog angezeigt.
+* `postformtext` - Gibt an, welcher Text im 'postform' angezeigt wird.
+* `rootpage` - Aktiviert `postform` und erlaubt gleichzeitig die Kontrolle
+ darüber, wo neu erstellte Seiten landen sollen, indem eine Seite angegeben
+ wird, deren [[Unterseite|subpage]] die neuen Seiten werden sollen.
+
+Hier sind einige weniger häufig benötigte Parameter:
+
+* `actions` - Wenn `yes`, füge Links zum Bearbeiten und zur Diskussion am
+ unteren Ende jeder eingebundenen Seite ein (wenn sie im Kopf der
+ jeweiligen Seite angezeigt werden würden).
+* `rss` - Steuert die Erzeugung eines RSS-Feeds. Wenn das Wiki so
+ konfiguriert ist, dass es standardmäßig RSS-Feeds erzeugt, kann dies durch
+ den Wert `no` verhindert werden. Wenn das Wiki RSS erlaubt (`allowrss` in
+ der Konfigurationsdatei), dann kann der RSS-Feed mit `yes` aktiviert
+ werden.
+* `atom` - Steuert die Erzeugung eines Atom-Feeds. Wenn das Wiki so
+ konfiguriert ist, dass es standardmäßig Atom-Feeds erzeugt, kann dies
+ durch den Wert `no` verhindert werden. Wenn das Wiki Atom erlaubt
+ (`allowatom` in der Konfigurationsdatei), dann kann der Atom-Feed mit
+ `yes` aktiviert werden.
+* `feeds` - Steuert die Erzeugung aller Feed-Typen. Ein Wert von `no`
+ unterdrückt alle Feeds.
+* `emptyfeeds` - Bei `no` werden keine leeren Feeds erzeugt. Dies hat keine
+ Auswirkung, wenn `rootpage` oder `postform` aktiv sind.
+* `template` - Gibt die Vorlage an, die für die Anzeige der einzelnen
+ eingebundenen Seiten verwendet wird. Voreingestellt ist die
+ `inlinepage`-Vorlage, für Archive wird `archivepage` verwendet. Es können
+ auch andere, angepasste Vorlagen verwendet werden, etwa `titlepage` (zeigt
+ nur die Titel der Blog-Einträge) oder `microblog` (optimiert für
+ Microblogging). Wenn die angepasste Vorlage den Seiteninhalt nicht
+ einbindet, kann zusätzlich `archive=yes` gesetzt werden.
+* `raw` - Statt des voreingestellten Verhaltens, einen Blog zu erzeugen,
+ wird bei `raw=yes` die Seite ohne zusätzliches Drumherum eingebunden, als
+ ob sie ein Teil des Quelltextes der einbindenden Seite wäre.
+* `sort` - Steuert wie die eingebundenen Seiten
+ [[sortiert|pagespec/sorting]] werden. In der Voreinstellung kommen die
+ zuletzt angelegten Seiten zuerst.
+* `reverse` - Bei `yes` wird die Sortierung umgekehrt.
+* `feedshow` - Gibt an, wie viele Seiten höchstens in den RSS- und
+ Atom-Feeds eingebunden werden. Voreingestellt ist der Wert von `show`.
+* `feedonly` - Erzeuge nur den Feed, zeige die Seiten nicht eingebettet auf
+ der Seite an.
+* `quick` - Erzeuge Archive im Schnelldurchlauf, ohne im Seiteninhalt nach
+ Metadaten zu suchen. Dies deaktiviert auch das Erzeugen von Feeds.
+* `timeformat` - Hiermit kann gesteuert werden, wie die Zeit oder das Datum
+ der Blogeinträge dargestellt wird. Der Wert wird an die Funktion
+ strftime(3) weitergereicht.
+* `feedpages` - Eine [[PageSpec]] mit Seiten, die im RSS- bzw. Atom-Feed
+ auftachen sollen. Voreingestellt ist der Wert von `pages`, und nur Seiten
+ die darauf passen werden eingebunden, aber einige davon können
+ ausgeschlossen werden, indem hier eine striktere [[PageSpec]] angegeben